Bezirksmeisterschaften: 5 HFV-Teams im Finale

Unsere A- und D- Junioren haben sich für die Endrunde der Hallenbezirksmeisterschaften qualifiziert. Außerdem stehen alle drei B-Juniorinnen-Teams ebenfalls im Finale der Hallenbezirksmeisterschaften.

Termine der Endrunden:

D-Junioren: Samstag, 13.02.2016 ab 09:30 Uhr Goldbühlhalle Gottmadingen

A-Junioren: Samstag, 13.02.2016 ab 14:00 Uhr Goldbühlhalle Gottmadingen

B-Juniorinnen: Sonntag, 14.02.2016 ab 14:00 Uhr Goldbühlhalle Gottmadingen

A-Junioren im Bezirksmeisterschafts-Finale

Bei der Hallen-Futsal-Bezirks-Meisterschaft setzte sich die A-Jugend vom Hegauer FV schon in der Vorrunde gegen eine Verbandsliga-Mannschaft und 3 Bezirksliga-Mannschaften für die Zwischenrunde durch. Dort traf man auf eine ganz starke Gruppe. Ein Verbandsligist, zwei Landesligamannschaften und ein Bezirksligist waren die Gegner. Nachdem man das erste Spiel gegen Radolfzell verloren hatte, war die Hoffnung auf ein Weiterkommen auf ein Minimum gesunken. Nur der Gruppensieger und die zwei besten Zweiten, der vier Zwischenrunden-Gruppen, konnten sich für das Endturnier qualifizieren.

Nachdem man aber gegen Honstetten und Konstanz-Wollmatingen gewonnen hatte, kam es zu einem echten Endspiel gegen den 1.FC Rielasingen/Arlen um Platz 2 in der Gruppe. Die Mannschaft um Kapitän Martin Hoffmann zeigte eine tolle Moral und fussballerisches Können und gewann das Spiel 2:1. Torschützten waren Lars Sommer und Kamil Butkiewicz. Auch Martin Will, der als Defensivspieler sich immer wieder nach vorne einschaltete, zeigte, wie die gesamte Mannschaft, eine ganz starke Leistung.

Somit hatte man sich für das Endturnier in Gottmadingen am Samstag, 13.02.2016 , ab 14.00 Uhr, an dem die 6 besten A-Jugendmannschaften im Bezirk Bodensee teilnehmen, qualifiziert.

Es wäre toll, wenn die Mannschaft zahlreiche Unterstützung aus den Reihen der HFV-Anhänger bekommen würde, da man hier als Aussenseiter gegen fast ausschliesslich Verbandsligamannschaften antreten muss.

D-Junioren im Bezirksmeisterschafts-Finale

Am Samstag, 21.11.2015 fand die Qualifikation zu den Hallenbezirksmeisterschaften statt. Spielort war die Großsporthalle in Engen. Mit in der Quali-Gruppe waren die folgenden Mannschaften: SC Konstanz-Wollmatingen, TV Konstanz 2, SG Schwandorf/Worndorf 2, SG DJK Singen 2 und SG Steißlingen. Mit 3 Siegen und 2 Niederlagen belegte man in der Quali-Gruppe den 3. Platz hinter der SG Steißlingen und dem SC Konstanz/Wollmatingen.

Durch einen glücklichen Umstand war man dann trotz des 3. Platzes für die Vorrunde qualifiziert. Diese fand am Sonntag, 29.11.2015 in Mühlhausen-Ehingen statt. In der Gruppe mit dem FC Öhningen/Gaienhofen, FC Radolfzell 2, SC Konstanz/Wollmatingen und dem SV Orsingen/Nenzingen erreichte man den 2. Platz hinter dem FC Öhningen/Gaienhofen und qualifizierte sich somit für die Zwischenrunde, die am 31.Januar 2016 in Markdorf statt fand.

Mit in der Gruppe waren die Mannschaften des SC Pfullendorf, FC Radolfzell 2, FC Überlingen 2 und der SG Hilzingen. Aufgrund einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung setzte man sich gegen diese starken Mannschaften durch und qualifizierte sich als Gruppensieger für das Bezirksmeisterschaftsfinale am 13.02.2016 ab 09:30 Uhr in Gottmadingen. Im Finale stehen wir gemeinsam mit dem FC Radolfzell, ESV Südstern Singen, SC Konstanz/Wollmatingen, SC Pfullendorf 2 und FC Überlingen. Von 102 gestarteten Mannschaften gehören wir zu den besten 6 Mannschaften des Bezirks Bodensee.

2. Weihnachtsturnier von "Olli Sorg & Friends"

Am Tag vor "Heilig Abend" fand das 2. Weihnachtsturnier von "Olli Sorg & Friends" in der Engener Großsporthalle statt. Die zahlreichen Zuschauer sorgten, wie im vergangenen Jahr, wieder für eine angemessene Kulisse und super Stimmung. In spannenden Gruppenspielen setzten sich in der Gruppe A der Hegauer FV und die DJK Donaueschingen durch und in der Gruppe B der FC Schaffhausen und die SG Tengen/Watterdingen. Im ersten Halbfinale zwischen dem Hegauer FV und der SG TeWa musste ein 7-Meter-Schiessen darüber entscheiden, wer ins Finale einzieht. Hier war der Hegauer FV die glücklichere Mannschaft. Im zweiten Halbfinale bezwang der FC Schaffhausen die DJK Donaueschingen mit 1:0. Sowohl das kleine Finale (Spiel um Platz 3) als auch das Finale wurden dann im 7-Meter-Schiessen entschieden. Der FC Schaffhausen gewann das Turnier gegen den letztjährigen Turniersieger Hegauer FV.

Viel wichtiger als das sportliche Ergebnis, ist die Spendensumme, die "Olli Sorg & Friends" an den Verein "Menschen helfen e.V." übergeben konnte. Vielen Dank an alle, die das Turnier unterstützt haben.

Hegauer FV gewinnt Hacky Trapp/Ernst-Gohl-Turnier des ESV Südstern Singen

Singen (of). Der Hegauer FV hat in diesem Jahr den Pokal beim traditionellen Hacky Trapp/ Ernst Gohl-Gedächtnisturnier geholt. Die Hegauer schlugen im Finale den FC Singen, der damit auf Platz zwei verbannt wurde. Den dritten Platz holte sich der Bezirksligist SC GoBi im kleinen Finale gegen Rot-Weiss-Singen, die in diesem Turnier dank Einzelleistungen überraschend stark aufgetreten waren. Über 800 Zuschauer verfolgten das zehnstündige Turnier in der Münchriedhalle, das der ESV Südstern Singen traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag durchführt. Insgesamt sind die Veranstalter mit dem Turnierverlauf zufrieden, zwei Teams mussten allerdings wegen unsportlicher Aktionen nach Hause geschickt werden, wurde in der Bilanz mitgeteilt.

Quelle: wochenblatt.net

HFV-Weihnachtsfeier 2015

Am Samstag, 19.12.2016 veranstaltete der Hegauer FV seine jährliche Weihnachtsfeier in der Welschinger Hohenhewenhalle. Beginn war um 14:30 Uhr mit der Jugendweihnachtsfeier. Ein Besuch des Nikolaus und seines Knecht Ruprechts durfte natürlich nicht fehlen. Sie brachten den Kinder auch ein kleines Geschenk mit. Abends startete dann die Aktiven-Weihnachtsfeier. Traditionell wurden wieder 4 Aktive mit der "Goldenen Ananas" geehrt. Den ganzen Tag stand die Fotobox zur Verfügung, in der das ein oder andere verrückte Foto geknipst wurde. Den Link zu den Fotos erhält ihr bei Euren Trainern.

HFV-Kalender 2016 - Zum Sammeln

Das ist der Jugendkalender für das Jahr 2016.

Diesen könnt ihr für den einmaligen Preis von 4,-- € erwerben. Erhältlich ist der Kalender auf der Weihnachtsfeier am 19.12.2015. Wer keine Möglichkeit hat auf diese Veranstaltungen zu kommen, kann gerne eine eMail an den Jugendleiter Oliver Mayer schreiben (jugendleiter-hfv@gmx.de). Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Der Erlös geht zu Gunsten der Jugendarbeit des Hegauer FV.

Der Hegauer FV dankt allen Inserenten ganz herzlich für ihre Unterstützung.